regere

abendfüllende Performance
  • Premiere:
    Oktober 2015, studiobühne köln
  • Weitere Vorstellungen:
    FFT Düsseldorf, Theater im Ballsaal Bonn
Koproduziert vom FFT Düsseldorf im Auftrag des West off Festivals
Gefördert von der Kunststiftung NRW
Unterstützt von Reclam
geht ab.
- Das Glücksrad hat entschieden, die Regieanweisung ist ausgewählt. Das Spielfeld wird zur Tanzfläche, alle gehen ab. Ein Moment des Feierns. Normalerweise bleiben Regieanweisungen auf der Bühne unausgesprochen, fallen als "Theatermüll" weg. Für die Progranauten sind sie eine Einladung zum spielerischen Experimentieren. Sie rücken sie in den Fokus, recyceln sie, stellen sie aus und verdrehen sie. Gemeinsam mit den Lichtkünstlern scheinzeitmenschen erforschen sie Handlungsspielräume, die sich ergeben, wenn man die sonst versteckten Anweisungen wörtlich nimmt. Werktreue goes Fluxus.

Fotos

Copyright © Progranauten